Rechtliche Grundlagen

Wie lese und verstehe ich Gesetzestexte? Welche Regelungen gelten hinsichtlich des Zugangs zum Arbeitsmarkt, zu Sozialleistungen und zur Ausbildungsförderung für Menschen mit unterschiedlichen Aufenthaltsstatus? Kann man noch während des Asylverfahrens eine Ausbildung beginnen? Welche Voraussetzungen müssen für eine Ausbildungsduldung erfüllt werden? Und was sind eigentlich die „sicheren Herkunftsstaaten“?

 

Iwanowa und Amiri

Web Based Training zu rechtlichen Grundlagen - jetzt auch online abrufbar 

Zu diesen und vielen anderen Fragen ist im Rahmen des Landesprojektes Wirtschaft integriert mit Förderung durch das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen ein Web Based Training (WBT) entstanden. Dieses behandelt unter anderem den Ablauf des Asylverfahrens sowie den Zugang zum Arbeitsmarkt, zur Ausbildung und Ausbildungsförderung für Menschen mit unterschiedlichen Aufenthaltsstatus. Entwickelt wurde das WBT als Einführung und Orientierungshilfe für Mitarbeitende im Landesprojekt, die tagtäglich Menschen mit unterschiedlichen Aufenthaltsstatus im Rahmen der BOplus, EQplus und ABplus beraten und begleiten.

Mit der Veröffentlichung des WBT können aber auch Fachkräfte, die in anderen Beratungskontexten mit zugewanderten Menschen arbeiten, auf gut nachvollziehbare Weise rechtliches Grundlagenwissen zu diesen Themen erarbeiten, um zugewanderte Personen bei ihrer Integration in Arbeit, Ausbildung und Bildungsprozesse zu begleiten.

Inhalte des Web Based Trainings

Das WBT besteht aus zwei Teilen, die jeweils in rund 30-45 Minuten durchgearbeitet werden können. Teil I umfasst den Ablauf des Asylverfahrens, Teil II stellt die unterschiedlichen Aufenthaltsstatus und den jeweiligen Zugang zum Arbeitsmarkt, zu Sozialleistungen und zur Ausbildungsförderung dar. 

Wichtiger Hinweis

Das über die folgenden Links abrufbare WBT spiegelt den Stand Juni 2021 wieder. Wir bemühen uns, das WBT bei auftretenden Gesetzesänderungen stets zeitnah zu aktualisieren. Es wurde nach bestem Wissen erstellt und mit größter Sorgfalt geprüft. Die dargebotenen Informationen können jedoch keinerlei Gewähr oder Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit erheben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte oder deren Gebrauch entstehen. Verwendete Quellen finden Sie jeweils am Ende des Kurses im Abschnitt „Kursende“.

Das Web Based Training kann kostenfrei über diese Links abgerufen werden: